Zwölfjährige musste Miete mit Sex bezahlen

USA

© Screenshot WBNG News

Zwölfjährige musste Miete mit Sex bezahlen

Weil Sie ihre Miete nicht mehr zahlen konnte, schmiedete Linda O'Conner einen bösen Plan. Sie nahm ein zwölfjähriges Mädchen von der Straße auf und zwang dieses dann, mit ihrem Vermieter Sex zu haben - dafür wurde ihr die Miete erlassen, das berichtete WBNG News.

Das heute 14-jährige Mädchen zeigte die beiden offenbar selbst an. Sie sagte aus, dass Linda O'Connor ihr damit gedroht hat, sie wieder auf die Straße zu setzen oder sie umzubringen, wenn sie nicht mit dem 40-jährigen Vermieter Sex hatte.

Beinahe zwei Jahre dauerte die Tortur des Mädchens. Sie musste immer wieder in ein Hotel, wo Linda O'Connor zusah, wie Vermieter Dan Sacco sie vergewaltigte. Jetzt drohen O'Connor und Sacco lange Haftstrafen. Sie wurden verhaftet und wegen Sex mit einer Minderjährigen, Kuppelei und Besitz von Kinderpornografie angeklagt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen