Ex-Premier des Kosovo von Tribunal freigesprochen

Freispruch

© APA

Ex-Premier des Kosovo von Tribunal freigesprochen

Der ehemalige Premier des Kosovo, Ramush Haradinaj (39), ist vom UNO-Tribunal für Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien am Donnerstag freigesprochen worden. Die Anklage in Den Haag hatte dem ehemaligen Befehlshaber der kosovo-albanischen "Befreiungsarmee des Kosovo" (UCK) und zwei weiteren Mitangeklagten Kriegsverbrechen im Westkosovo vorgeworfen. Diese sollen zwischen März und Ende September 1998 begangen worden sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen