Nordkoreanischer Kühlturm gesprengt

Yongbyon

Nordkoreanischer Kühlturm gesprengt

Vor den Fernsehkameras von internationalen Sendern stürzte der 20 Meter hohe Kühlturm kurz nach 16.00 Uhr Ortszeit (9.00 Uhr MESZ) ein. Die Sprengung markiert die Bereitschaft Nordkoreas, internationalen Forderungen nach einer Einstellung seines Atomprogramms nachzukommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten