Frankreichs Industrieproduktion stieg im August überraschend

In Frankreich ist die Industrieproduktion im August überraschend gestiegen. Im Monatsvergleich sei die Produktion um 0,5 Prozent geklettert, teilte die Statistikbehörde Insee am Montag in Paris mit. Volkswirte hatten hingegen mit einem Rückgang um 0,7 Prozent gerechnet. Für den Vormonat revidierte die Behörde den Anstieg von zuvor 1,5 Prozent auf 1,8 Prozent nach oben.

Im Jahresvergleich legte die Produktion um 4,4 Prozent zu. Auch hier lagen die Markterwartungen mit 2,3 Prozent deutlich niedriger.