Neuer Job: Schüssel wird RWE-Aufsichtsrat

Wahl am 22.4.

Neuer Job: Schüssel wird RWE-Aufsichtsrat

Ex-Bundeskanzler und aktueller Nationalratsabgeordneter Wolfgang Schüssel zieht in den Aufsichtsrat des deutschen Energieriesen RWE ein. Er soll in der nächsten Hauptversammlung am 22. April zur Wahl vorgeschlagen werden, sagte ein Sprecher des Essener Konzerns am Mittwoch und bestätigte damit Informationen der Zeitungen der "WAZ"-Gruppe.

Schüssel solle zunächst aber gerichtlich in das Kontrollgremium bestellt werden. Dort ersetzt der in der EU bestens verdrahtete Politiker den ehemaligen WestLB-Chef Thomas Fischer, der sich zum 31. Jänner 2010 aus dem RWE-Aufsichtsrat verabschiedet hat. Fischer hatte anhaltende Indiskretionen im Aufsichtsrat beklagt.