Bei Heizung und Strom wird aber gespart

Subventionen für Ölheizungen verlängert

Artikel teilen

Um den Verkauf von Ölkesseln anzukurbeln will die Mineralölwirtschaft auch heuer wieder Tausenden Haushalten je 2.000 Euro beim Kauf eines Ölkessels schenken. Das hat die Heizen mit Öl GmbH angekündigt, hinter der der Fachverband der Mineralölindustrie, der Fachverband des Energiehandels und das Institut für wirtschaftliche Ölheizung Österreich stehen.

2009 habe die Heizen mit Öl GmbH mehr als 4.300 Antragstellern eine Förderung zugesagt und rund 12 Mio. Euro an Förderungen vergeben. Die Gesamtlaufzeit des Programms erstrecke sich bis 2016. Für 2010 stehen 15 Mio. Euro für Förderungen bereit.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo