So zufrieden sind die Österreicher

Neue Studie

So zufrieden sind die Österreicher

OECD hat neuen Wohlstandsindikator eingeführt: "Better Life Index".

Die OECD, die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, versucht herauszufinden, wo das Leben am schönsten ist. Statt harter Wirtschaftsfakten sollen bei neu eingeführten "Better Life Index" aber Wohlfühl-Aspekte miteinander verglichen werden.

Österreich landet in der neuen Rangliste auf Platz 13, noch vor Ländern wie Deutschland oder Frankreich. An der Spitze liegt Australien vor Schweden, Schlusslicht ist die Türkei.

Besonders gut schneidet Österreich im "Better Life Index" in den Bereichen Sicherheit (9,2 von 10), Lebenszufriedenheit (8,8 von 10), Gemeinsinn  (8,4 von 10) und Beschäftigung (8,0 von 10) ab.

Die elf Themengebiete:

  • Bildung
  • Wohnverhältnisse
  • Sicherheit
  • Einkommen
  • Beschäftigung
  • Gemeinsinn
  • Umwelt
  • Zivilengagement
  • Gesundheit
  • Lebenszufriedenheit
  • Work-Life-Balance

Auf der Website www.oecdbetterlifeindex.org/de/ finden Sie das Ergebnis im Detail.