Traktorenbauer CNH will nicht unters Dach von Fiat Industrial

Der Traktorenhersteller CNH will nicht wieder zur Gänze bei Fiat Industrial unterschlüpfen. CNH lehnte am Montag ein entsprechendes Angebot des Industriekonzerns ab. Das Angebot sei unzureichend und liege nicht im Interesse der CNH-Aktionäre. Fiat Industrial kündigte das Festhalten an den Übernahmeplänen an. An der Mailänder Börse fiel der Kurs der Fiat-Industrial-Aktie am Morgen um ein Prozent. Fiat Industrial wollte CNH vollständig übernehmen, um besser gegen Caterpillar und andere Konkurrenten bestehen zu können. Derzeit liegt der Anteil bei 88 Prozent.