Kärntner Straße Shopping

Steigerung

Weihnachts-Shopping: Wiener Handel jubelt

Der dritte Adventsamstag toppte mit Umsatz den Fenstertag und den Feiertag.

Knapp 50 Prozent der Weihnachtsumsätze werden ab jetzt, also zwei Wochen vor Weihnachten, gemacht. Der Handel in Wien kann jetzt schon eine Traum-Bilanz vorweisen. Am vergangenen Feiertag, dem 8. Dezember, waren alleine in der Innenstadt 150.000 Einkäufer auf der Jagd nach Weihnachtsgeschenken. Am Freitag, dem Fenstertag, stürmten dann sogar 270.000 Shopping-Fans die Einkaufsstraßen und Shopping-Center der City.

Zwei Millionen Shopper in ganz Österreich

Handelsexperte Roman Seeliger von der Wirtschaftskammer zieht eine erste Bilanz: „Jetzt ist die Kauflust richtig in Schwung gekommen!“ Und auch der dritte Ad­ventsamstag übertraf alle Erwartungen des Handels. Generell gilt dieser als wichtigster Einkaufssamstag für den Handel vor Weihnachten. Österreichweit sollten es dann sogar knapp zwei Millionen Weihnachts-Shopper gewesen sein, die auf der Jagd nach Geschenken unterwegs waren. Heuer kann sich der Handel freuen: Insider rechnen schon jetzt mit einem Umsatzplus von zwei Prozent.