Dino

buzz24

Dinosaurier könnten 2025 auf die Erde zurückkehren

Artikel teilen

Geht es nach Wissenschaftlern, könnten gentechnische Dinosaurier ab 2025 zurückkehren. Dann sollen die Filme keine reine Fiktion mehr darstellen.

Die Blockbuster von Jurassic Park und Jurassic World sind weltweite Kassenschlager. Doch geht es nach Wissenschaftlern, sollen die fiktiven Handlungen bald Realität werden.

Dr. Jack Horner enthüllte, dass die Technologie in der Lage sein könnte, Dinosaurier bis spätestens 2025 wieder aufleben zu lassen. Zu diesem Zweck plant er, Hühner (lebende Vorfahren der Dinosaurier) gentechnisch so zu verändern, dass sie die Eigenschaften ihrer Vorfahren wieder annehmen. Mit anderen Worten: Sie sollen so furchterregend aussehen wie in Jurassic Park.

© getty
Jurassic Park
× Jurassic Park

"Natürlich sind Vögel Dinosaurier", erklärte er. "Dinosaurier hatten lange Schwänze, Arme und Hände, und im Laufe der Evolution haben sie ihre Schwänze verloren, und ihre Arme und Hände sind zu Flügeln geworden. Eigentlich sind die Flügel und Hände gar nicht so schwierig", sagte Horner und fügte hinzu, dass ein "Chickenosaurus" auf dem besten Weg sei, Realität zu werden. "Der Schwanz ist das größte Projekt", sagte er.

"Aber andererseits konnten wir in letzter Zeit einige Dinge tun, die uns hoffen lassen, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird. Vögel sind lebende Dinosaurier."

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo