Bold

Im Pay-TV

Kult-Serie 'Reich und Schön' kehrt auf den TV-Bildschirm zurück

Teilen

Die Kult-Serie "Reich und Schön" feiert ein Comeback. Im September sollen die ersten Folgen der neuen Staffel bei uns im Pay-TV zu sehen sein.

"The Bold and the Beautiful", so der Name der Serie im Original, feiert ein Comeback im deutschsprachigen Fernsehen. In der Vergangenheit lief die Soap auf den Sendern Tele5, RTL und im Vormittagsprogramm des ZDF. Doch nun werden die Geschichten der Familien Forrester, Logan, Spencer und Spectra weiter erzählt.

Warner TV-Serie hat die Fortsetzung bereits vor mehreren Jahren offiziell gemacht, jetzt laufen die ersten Folgen in TV wieder an. Doch wer die neuen Staffeln von "Reich und Schön" sehen will, muss in die Tasche greifen, die Serie wird lediglich im Pay-TV zu sehen sein. In den USA wird die Serie ab dem 5. September auf Warner TV in Doppelfolgen zu sehen sein. Deutschsprachige Fans müssen sich aber an neue Stimmen gewöhnen, die Synchronsprecher wurden ausgetauscht.

Über die Sky-Angebote werden die Folgen auf Abruf sein, bei anderen Anbietern wird die neueste Folge eine Woche auf Abruf sein, so Warner TV gegenüber DWDL.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo