3G am Arbeitsplatz: ÖGB-Chef Katzian zeigt sich offen

Vorstoß

3G am Arbeitsplatz: ÖGB-Chef Katzian zeigt sich offen

Verschiedene Politiker fordern bereits die 3G-Regel für den Arbeitsplatz. ÖGB Chef Katzian zeiht jetzt nach.

Die Diskussion um die 3G-Regel für den Arbeitsplatz nimmt Fahrt auf. Neben zahlreichen Politikern hat sich nun auch der ÖGB Chef Wolfgang Katzian zum Thema zu Wort gemeldet. Wie Katzian im Ö1-MIttagsjournal sagte, sei dafür aber die Regierung und nicht die Sozialpartner.

Bereits im Sommer sagte Katzian, er könne sich eine 3G-Regel für den Arbeitsplatz vorstellen. Gespräche zu dem Thema gibt es schon länger, konkrete Verhandlungen mit den Sozialpartnern habe es aber noch keine gegeben. Neben Katzian haben sich auch Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger von der ÖVP und Sigrid Maurer von den Grünen ausgesprochen.

Video zum Thema: So denkt Österreich über 3G-Regel am Arbeitsplatz



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten