Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Gipfel

Der Fahrplan: Heute um 17 Uhr wird Lockdown-Entscheidung verkündet

Heute ist Tag der Lockdown-Entscheidung: Landeschefs wollen aufsperren, Experten bremsen. 

Wien. Gastronomie, Hotellerie, Tourismus, Landeshauptleute, Hobbysportler und 64 Prozent der Österreicher fordern: „Weg mit Lockdown light“.  NÖ-Landeshauptfrau Mikl-Leitner sagt: „Der Gang zum Wirt mit Eintrittstest muss möglich sein.“  Wiens SPÖ-Bürgermeister Ludwig  will  unbedingt eine Öffnung der Schanigärten, OÖ-Landeschef  Stelzer setzt auf eine „Gastro-Öffnung noch vor Ostern“.
 
Hartes Ringen. Nun braucht die Regierung Mut. Sie muss entscheiden. Bereits gestern Abend fand ein erster Gipfel statt. Kanzler Kurz, Vize Kogler, Gesundheitsminister Anschober konferierten: „Es läuft alles auf eine Verlängerung der derzeitigen Maßnahmen hinaus“, so ein Regierungsinsider.   
 
Das bedeutet: Am 15. März wird es wohl keine Öffnungsschritte für Gastronomie, Hotellerie und Kultur geben. Der Lockdown light könnte – zumindest vorerst – bis Ende März verlängert werden. „Wir wollen das Erreichte nicht aufs Spiel setzen“, so  der Regierungsinsider weiter. Denkbar ist aber, dass  zumindest Schanigärten öffnen dürfen. 
 

So läuft der heutige Entscheidungstag: 

10 Uhr: Experten-Gipfel

 
Am Tisch sitzen  MedUni-Vizedirektor Oswald Wagner, Gesundheit-Österreich-Chef Herwig Ostermann, Rotkreuz-Kommandant Gerry Foitik, Virologin Dorothee von Laer, Epidemiologin Eva Schernhammer und Mutations-Experte Andreas Bergthaler. Expertin Schernhammer bremst, warnt vor „einer extrem komplexen  Situation“. Sie will „keine weiteren Öffnungen“, auch Anschober nicht.
 

11.30 Uhr: Treffen mit Opposition

 
Danach Gipfel mit SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner, FPÖ-Chef Norbert Hofer, Neos-Obfrau Meinl-Reisinger. Rendi-Wagner ist strikt gegen Öffnung, warnt vor Explosion der Zahlen. Hofer ist für Aufsperren, die Neos wollen einen 4-Stufen-Restart: Am 6. März Kultur, 13.  März Schanigärten, 20.  März Hotels, 27. März Komplett-Öffnung der Gastronomie. 
 

13 Uhr: Treffen mit Länderchefs

 
Die  Landeschefs erwarten als Minimal-Lösung vom Gipfel zumindest einen klaren Terminplan, wann und unter welchen Umständen  Gastronomie, Kultur und Sport aufgesperrt werden dürfen. 
 

Ab 17 Uhr: Pressekonferenz

 
Kanzler Kurz, Minister Anschober, der Wiener Bürgermeister Ludwig sowie der steirische Landeschef Schützenhöfer  werden in einer Pressekonferenz die Entscheidung verkünden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten