Corona-Virus

Nach Covid-Erkrankung

Gelangt so Corona-Erbgut in unseres?

Der gängigen Lehrmeinung nach können die Polymerase-Enzyme unserer Zellen nur DNA in RNA übersetzen, nicht andersherum. Doch das ist offenbar ein Irrtum, wie jetzt Experimente nahelegen.  

Polymerasen sind eigentlich dafür zuständig die DNA für die Zellteilung zu vervielfältigen, Schäden darin zu reparieren und die DNA in RNA zu übersetzen, die dann als Bauplan für Proteine dient.

In der Medizin wurde bis zum jetzigen Zeitpunkt davon ausgegangen, dass die Polymerasen als Vorlage immer DNA brauchen, die sie dann zu DNA oder RNA umschreiben.

Die ganze Story auf oe24plus. Jetzt anmelden!



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten