Peter Hacker

»Wir wollen neuen Lockdown verhindern«

Hacker: "Wien baut die 2G-Regel weiter aus"

Gesundheitsstadtrat Peter ­Hacker sagt im Interview mit ÖSTERREICH neue Corona-Spielregeln für Wien an. 

In Wien gibt es demnächst eine neue Corona-Regelung, die vor allem den Kulturbereich betrifft. Bei kleineren Events oder Aufführungen wird es die Möglichkeit geben, auf eine Maskenpflicht zu verzichten, wenn dafür die 2G-Regel (also geimpft oder im vergangenen halben Jahr genesen) als Eintrittsvoraussetzung etabliert wird.

Auch eine 2Gplus-Regel, also geimpft bzw. genesen plus getestet kann als Voraussetzung angezeigt werden. Dafür muss keine Maske getragen werden. Freilich bleibt auch möglich, dass man beim bisherigen Modus bleibt.


Das Interview lesen Sie HIER mit Ihrem oe24plus-Abo!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten