Larijani

Bereits 3.160 Tote im Iran

Irans Parlamentspräsident positiv auf Coronavirus getestet

Nach jüngsten Angaben des Gesundheitsministeriums hat sich die Zahl der Corona-Toten in Iran auf 3.160 erhöht, die der Infizierten auf über 50.000.

Teheran. Iran Parlamentspräsident Ali Larijani ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der 62-Jährige befinde sich derzeit in Quarantäne und sei unter medizinischer Aufsicht, wie die Nachrichtenagentur Isna am Donnerstag berichtete. Das Parlament bestätigte dies. Larijani gehört zu den einflussreichsten Politikern der islamischen Republik.

Nach jüngsten Angaben des Gesundheitsministeriums hat sich die Zahl der Corona-Toten in Iran auf 3.160 erhöht, die der Infizierten auf über 50.000. Fast 4.000 der Infizierten sollen in einem kritischen Zustand sein.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten