Railjet

Zwischenstopp in Meidling

Öffentlicher Aufruf: Corona-positive Person im Zug von Amstetten nach Graz

Mitreisende sollen ihren Gesundheitszustand genau beobachten.

Eine mit dem Coronavirus infizierte Person ist am 15. April mit einem ÖBB Railjet-Zug von Amstetten (Abfahrt 14.00 Uhr) über Wien-Meidling (Abfahrt 15.05 Uhr) nach Graz (Ankunft 17.33 Uhr) gereist. Anschließend ist die Person auch noch mit der Tram-Linie 6 von Graz Hauptbahnhof zum Dietrichsteinplatz gefahren. Andere Fahrgäste werden von der Landessanitätsdirektion Steiermark ersucht, ihren Gesundheitszustand zu beobachten. Bei Corona-Symptomen ist die Nummer 1450 zu wählen. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten