Kleinkind Corona

Österreich-Zahlen

Statistik: Wie viele Kleinkinder bis jetzt Corona hatten

Auch Kleinkinder können sich mit Corona anstecken. Oft haben sie mildere Symptome als Erwachsene. 

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) informiert über ihr Covid-Dashboard über die aktuellen Corona-Zahlen. Die Homepage wird täglich mehrmals aktualisiert und führt Statistik zum Infektionsgeschehen in Österreich. Derzeit gibt es 20.988 aktive Corona-Fälle. Insgesamt wurden seit Pandemie-Beginn 429.894 Österreicher positiv auf Covid-19 getestet.

Die größte Gruppe an Corona-Positiven in absoluten Zahlen ist jene der 45-54-jährigen Frauen (40.911 Fälle) und Männer (36.003). Berechnet auf Fälle pro 100.000 Einwohner ist die Gruppe der über 84-Jährigen mit Frauen (8.474 Fälle) und Männer (6.972) am größten.

Wie viele Kleinkinder bis jetzt Corona hatten

Auch Kinder unter fünf Jahren können sich mit Corona infizieren. Sie haben oft mildere Symptome als Erwachsene. Dennoch sollte die Ansteckungsgefahr nicht unterschätzt werden. Kleinkinder machen den kleinsten Teil an Corona-Infektionsfällen in absoluten Zahlen aus: Bis jetzt haben sich in absoluten Zahlen 1.920 Buben unter fünf Jahren und 1.653 Mädchen in derselben Alterskategorie in Österreich mit Corona infiziert – das sind 3.573 Covid-19 seit Beginn der Pandemie.

© AGES
Statistik: Wie viele Kleinkinder bis jetzt Corona hatten
× Statistik: Wie viele Kleinkinder bis jetzt Corona hatten



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten