Neuberwertung am 17.12.

Stelzer: Lockdown in OÖ länger als bundesweit

Artikel teilen

In Oberösterreich soll der Lockdown länger dauern als 20 Tage. Erst am 17.12. soll die Lage neu bewertet werden.

Am Tag der Lockdown-Verkündung wurden österreichweit wieder 15.809 Neuinfektion gemeldet. Davon fallen 4.068 Neuinfektionen auf Oberösterreich - was das Bundesland zum absoluten Spitzenreiter macht. 

Wie Landeshauptmann Stelzer nun verkündet hat, soll der Lockdown in Oberösterreich länger dauern als im Rest des Landes. AM 17. Dezember soll die Lage erst wieder neu bewertet werden.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo