Samsung bringt Smartphone mit 108-MP-Kamera

Neuer Sensor ist fertig

Samsung bringt Smartphone mit 108-MP-Kamera

Hersteller will mit innovativen Kamera-Sensor neuen Megapixel-Wettlauf entfachen.

Dass es bei Digitalkameras – das gilt auch für jene die in Smartphones verbaut sind – nicht nur auf die Megapixel ankommt ist mittlerweile weitläufig bekannt. Viel wichtiger ist die Größe des Sensors. Deshalb hat sich in den letzten Jahren auch das ständige gegenseitige Überbieten der Hersteller mit noch mehr Megapixel aufgehört. Doch nun scheint  Samsung  den MP-Wettstreit wieder anzufachen.

>>>Nachlesen:  Galaxy Note 10/10+ bei uns ab 0 Euro

Top-Qualität bei schlechtem Licht

Der  Smartphone-Weltmarktführer  hat nun nämlich einen neuen Sensor mit 108 Megapixeln für Handys vorgestellt. Die Neuheit heißt Samsung ISOCELL Bright HMX und soll für atemberaubende Fotos sorgen. Die Südkoreaner versprechen neben eine extremen Schärfe und Detailtreue auch eine hervorragende Qualität für Aufnahmen bei sehr schlechten Lichtverhältnissen. Der neue Bildsensor bietet eine Größe von 1/1,33 Zoll. Diese soll es dem HMX ermöglichen, bei Dunkelheit deutlich mehr Licht zu absorbieren als das bei aktuellen (kleineren) Sensoren der Fall sei.

© Samsung

108 MP Sensor Samsung ISOCELL Bright HMX für Smartphones

Innovative Technik und 6K-Videos

Weiters verfügt der ISOCELL Bright HMX über eine sogenannte Tetracell-Technologie, bei der mehrere Pixel zusammengefasst bzw. miteinander verschmolzen werden. Die Fotos des 108-MP-Sensors sind deshalb auch „nur“ 27 Megapixel groß. Der Sensor imitiert dabei einfach größere Pixel. Videofans sollen ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Laut Samsung kann der HMX verlustfreie Videos in 6K-Auflösung (6.016 x 3.384 Px) mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Verfügbarkeit

Wann der neue ISOCELL Bright HMX sein Debüt in einem Smartphone feiern wird, hat Samsung nicht verraten. Da der Sensor jedoch fertig entwickelt ist, könnte es ziemlich schnell gehen.

>>>Nachlesen:  Samsung beeindruckt mit Leistungsschau

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten