A1 startet Shops für ältere Kunden

Generation 60+

A1 startet Shops für ältere Kunden

Mobilfunkanbieter geht auf die speziellen Bedürfnisse ein.

Die rasanten technologischen Entwicklungen der letzten Jahre machen auch vor den älteren Semestern nicht halt. Wer mit der Zeit gehen will, muss sich mit den Innovationen auseinandersetzen – egal, wie alt man dabei ist. Der heimische Mobilmarktführer A1 wendet sich nun der Zielgruppe "Generation 60+" mit einem ganz besonderen Angebot zu.

A1 Shop+

Konkret orientiert sich der Anbieter mit dem neuen Konzept "A1 Shop+" erstmalig an den Bedürfnissen spezifischer Zielgruppen und widmet ihnen eigene Shop-Lösungen. Die beiden ersten A1 Shop+ eröffneten Anfang Mai in Linz (Fadingerstrasse 6) und Wien (Rotenturmstrasse 23). Beide Shops wurden innerhalb weniger Tage umgebaut und bieten nun größere Wartebereiche und leichter zugängliche Beratungszonen. "7 von 10 Österreichern über 60 Jahren sind A1 Kunden. Mit A1 Shop+ bieten wir der Generation 60+ nun eine angenehme, entspanntere Beratungssituation und bauen so Berührungsängste mit modernen Technologien wie dem Internet oder Smartphones kontinuierlich ab.", beschreibt Natascha Kantauer-Gansch (Bild oben), A1 CCO Consumer, die neuen Shops.

>>>Nachlesen: A1 bringt eigene Kinder-Smartwatch

Spezielle Angebote

Passend zum Start können jetzt alle über 60 in den A1 Shop+ (und allen anderen A1 Shops) bis zu 49,90 Euro sparen, denn der Anbieter übernimmt ab sofort kostenlos das komplette Einrichten des Internetzugangs, sowohl bei Festnetz-Internet als auch bei Net-Cube-Tarifen. Weiters gibt es in den A1 Shops+ sowie in allen A1 Guru Shops auch Hardware für Smartphone und Tablet Einsteiger.

Externer Link

www.A1.net/vorteile-ab-60

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten