Airbus-Absturz: Das postet das Internet

Trauer & Erschütterung

Airbus-Absturz: Das postet das Internet

In Frankreich ist eine Germanwings-Maschine abgestürzt. 

In Frankreich ist ein Airbus A320 der deutschen Fluggesellschaft Germanwings abgestürzt. Die Maschine war auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf, teilte die Deutsche Flugsicherung mit. 142 Passagiere waren demnach an Bord. Nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP waren außerdem sechs Besatzungsmitglieder in der Maschine. Es ist noch nicht ganz klar, ob es Überlebende gibt. Alle aktuellen Informationen finden Sie in unserem Live-Ticker .

#airbus320
Absturzort sei in der Nähe von Barcelonnette im Departement Alpes-de-Haute-Provence. Es seien Trümmerteile gefunden worden. Die Gegend befindet sich rund 100 Kilometer nordwestlich von Nizza. Obwohl es zur Absturzursache keine Informationen gibt, posten Internet-Nutzer rund um den Globus bereits zahlreiche Einträge mit den Hashtags #airbus320, #airbuscrash oder #planecrash. Die meisten Twitter- und Facebook-User drücken ihre Bestürzung aus. Einige wollen das Unglück noch nicht ganz glauben. Auch Promis wie Andreas Türck drücken ihre Bestürzung aus. Hier sehen Sie einige Beispiele:

 


 

 


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten