Prime Day 2019 gestartet: Echo & Co. viel billiger

Schnäppchentag bei Amazon

Prime Day 2019 gestartet: Echo & Co. viel billiger

Amazons Schnäppchentag dauert heuer 48 Stunden - Ruhe bewahren und Preise vergleichen.

Seit Montag 00:01 Uhr ist der Prime Day 2019 in im Gange: Für Abo-Kunden von Amazon gibt es in diesem Jahr 48 Stunden lang rabattierte Produkte aus allen Angebotsgruppen. Darunter finden sich auch einige interessante Deals für Alexa-fähige Geräte. Einige von diesen hat der Online-Händler  bereits am Freitag verraten . Doch wie sich beim Start des heurigen Schnäppchentages gezeigt hat, sind noch einige Amazon-Geräte und -Dienste hinzugekommen.

>>>Nachlesen:  Amazon verrät erste Prime-Day-2019-Deals

Prime Day 2019: Echo, Fire TV, Kindle & Co.

Seit heute Nacht, 0:01 Uhr bis 16. Juli 2019 um 23:59 Uhr gibt es für heimische Prime-Mitglieder eine ganze Reihe an Amazon-Geräten günstiger - von Echo-Lautsprechern über Fire-TV-Produkte bis hin zu Kindle-Readern. Wir haben die Prime Day 2019 Angebote in einer Tabelle zusammengefasst.  

© oe24
Prime Day 2019 gestartet: Echo & Co. viel billiger
× Prime Day 2019 gestartet: Echo & Co. viel billiger

Musik- und Video-Streaming

So können Prime-Mitglieder, die den Music-Streaming-Service Amazon Music Unlimited (50 Millionen Songs) noch nicht ausprobiert haben, ihn vier Monate lang für 0,99 Euro testen. In Verbindung mit dem Kauf eines ausgewählten Echo-Geräts am Prime Day, können sie ihn sechs Monate lang kostenlos nutzen. Bei Prime Video sind wiederum bis zum 16. Juli 2019 diverse Filme und Videos im digitalen Shop mit Rabatten von bis zu 50 Prozent verfügbar.

>>>Nachlesen:  Amazon Prime Day 2019 dauert zwei Tage

Preise dennoch vergleichen

In den letzten Jahren wurden Aktionen wie der Prime Day aber auch immer wieder kritisiert, da die Angebote oft gar nicht so günstig sind wie angepriesen. Wer also sicher sein will, dass er im 48 stündigen Aktionszeitraum auch tatsächlich ein Schnäppchen macht, sollte die Preise unbedingt mit jenen von anderen Anbietern vergleichen. Und bei den Blitz-Angeboten heißt es Ruhe bewahren. Hier kann es aufgrund der kurzen Angebotszeiten zu Spontankäufen kommen, die man im Nachhinein vielleicht bereut, oder woanders noch günstiger bekommen hätte.

>>>Nachlesen: Prime Day 2018: Das waren die Bestseller

Kostenloser Test

Wer kein Prime-Mitglied ist, jedoch überlegt, den kostenpflichtigen Dienst in Zukunft zu nutzen, kann sich anmelden und den Service 30 Tage lang kostenlos testen. Seit Februar 2017 beträgt die jährliche Gebühr in Österreich 69 Euro.

>>>Nachlesen:  Amazon bringt den Echo Show 5

>>>Nachlesen:  YouTube-App ab sofort für Amazon Fire TV



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten