Neue Apple Watch zeigt Uhrzeit jetzt immer an

Series 5 ist da

Neue Apple Watch zeigt Uhrzeit jetzt immer an

Apple hat im Rahmen seiner Herbst-Keynote neben den drei neuen iPhone-11-Modellen zwei weitere Hardware-Neuheiten präsentiert. Zum einen eine neue Generation der Apple Watch, zum anderen ein neues Einstiegs-iPad.

>>>Nachlesen:  iPhone 11 wird billiger: Alle Österreich-Preise

Apple Watch Series 5

Bei der fünften Generation der Apple Watch bleibt der Bildschirm erstmals die ganze Zeit an. Bisher war normalerweise schwarz, um Strom zu sparen, und sprang erst an, wenn der Bewegungssensor erkannte, dass der Arm hochgehoben wird. Für die Funktion setzt Apple bei der "Series 5" der Smartwatch ein neues Display ein, das weniger Strom verbraucht. Die Batterie soll damit 18 Stunden durchhalten. Die Uhr bekommt auch einen Kompass. Die Notruf-Funktion funktioniert nun unabhängig vom iPhone in allen Ländern. Die Alu-Gehäuse werden ab jetzt aus Recycling-Aluminium hergestellt. Erstmals gibt es Gehäuse aus Titan und wieder auch aus Keramik. Zudem gibt es wieder spezielle Nike-Modelle. Auch die neuen Uhren kommen am 20. September auf den Markt. In Österreich ist die Apple Watch Series 5 ab 479 Euro zu haben. Die Version mit LTE-Modul und integrierter eSIM ist ab 579 Euro zu haben.

Apple behält auch die Series 3 aus dem Jahr 2017 im Programm und verkauft sie nun für 199 Dollar - das ist der bisher günstigste Preis für eine Apple Watch.

iPad 7

Apple setzt bei seinem meistverkauften iPad erstmals auf ein größeres Display. Der Touchscreen wächst von 9,7 auf 10,2 Zoll. Darüber hinaus unterstützt das neue iPad 7 den Apple Pencil (Eingabestift) und verfügt erstmals über Apples Smart-Connector. Damit lässt sich nun auch Apples Smart-Keybord problemlos andocken. Als Prozessor kommt der A10-Fusion-Chip zum Einsatz. Bei den iPad-Pro-Modellen ist bereits der A12-Prozessor verbaut, doch diese sind dafür auch deutlich teurer.

ipad-7-off-screen-620.jpg © Screenshot: YouTube (Apple)

Der Rotstift macht sich auch am Festhalten des Home-Buttons bemerkbar. Das iPad 7 vertraut weiterhin auf Touch ID und muss deshalb auf ein rahmenloses Display verzichten. In Österreich kostet das iPad 10,2 Zoll mindestens 379 Euro.

>>>Nachlesen:  Apple TV+ greift mit Kampfpreis Netflix & Co. an

>>>Nachlesen:  iPhone 11 (Pro), Apple Watch 5 & iPad 7 sind da

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten