Apple Store in Wien eröffnet diese Woche

Das Warten hat ein Ende

Apple Store in Wien eröffnet diese Woche

Am kommenden Samstag wird mit einem riesigen Andrang gerechnet.

In knapp einer Woche hat das Warten für heimische Apple-Fans endlich ein Ende. Am Samstag (24. Februar 2018; 9:30 Uhr) eröffnet der US-Konzern, wie berichtet, sein erstes offizielles Geschäft in Österreich. Zu finden ist der Apple Store in der Kärntner Straße 11 im 1. Wiener Bezirk. Am Eröffnungstag wird mit einem großen Ansturm gerechnet. Rund 50 Security-Mitarbeiter sollen für Ordnung sorgen. Wer bei den ersten Besuchern dabei sein will, muss wohl mehrere Stunden vor der Eröffnung vor dem Laden ausharren. 

© Apple
Zurzeit sind die Fenster noch mit Motiven, die von den 'Wiener Werkstätten' inspiriert sind, beklebt.

Rund 100 Mitarbeiter

Zwar gibt es in Österreich einige offizielle Reseller, doch mit einem offiziellen Apple Store sind diese nicht vergleichbar. Das zeigt allein die Belegschaft. In Wien werden sich insgesamt rund 100 Angestellte um die Wünsche der Kunden kümmern. Hier wird alles bis ins letzte Detail erklärt. Auf Wunsch werden iPhone, iPad, Mac und Co auch von den Apple-Mitarbeitern im Store eingerichtet. Die komplette Belegschaft wurde über Monate intensiv eingeschult. Es wird also keine Probleme oder Fragen geben, die vom Personal nicht gelöst bzw. beantwortet werden können. Darüber hinaus gibt es zahlreiche kostenlose Angebote wie die Programme von "Today at Apple" (siehe unten). 

© Apple
Die umfangreichen Umbauarbeiten nahmen rund ein Jahr in Anspruch.

Design

Während der Apple Store von außen an die Wiener Innenstadt angepasst ist, geht es innen äußerst modern zu. Der Store in Wien, der weltweit übrigens der 501. ist, entspricht natürlich den aktuellsten Designvorgaben von Apple. Wer schon einmal in einem kürzlich eröffneten Apple Store war, wird sich auch hier sofort zurecht finden. Natürlich ist - bis auf den  Homepod  - die komplette Produktpalette (iPhones, iPads, Macs, Macbooks, etc.) und eine umfangreiche Auswahl an (Original-)Zubehör verfügbar.

>>>Nachlesen:  Apple Store in Wien eröffnet im Februar

"Today at Apple" 

Die Programme von "Today at Apple" sind in allen 500 Apple Stores weltweit verfügbar und bieten auch in Wien ab Eröffnung am 24. Februar täglich kostenlose Events, bei denen die Teilnehmer in Bereichen wie Foto und Video, Kunst und Design, Musik oder Programmieren geschult werden. Die Hands-on-Sessions von den Grundlagen bis hin zu Programmen auf professionellem Level werden von Teammitgliedern geleitet, die Experten auf ihrem Gebiet sind. Für die Sessions in der Kärntner Straße kann man sich seit dem 15. Februar 2018 unter apple.com/at/today und in der Apple Store App anmelden.

Externer Link

Apple Store Kärntner Straße

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten