Diese Neuheiten zeigt Apple am Dienstag

Watch 6, iPad 4 & "One More Thing"

Diese Neuheiten zeigt Apple am Dienstag

Neben Apple Watch 6 und iPad Air 4 dürfte wohl auch ein "One More Thing" präsentiert werden.

Wie berichtet, hält Apple am Dienstag (15. September) eine Herbst-Keynote ab – wir berichten ab 18:45 Uhr live. Obwohl es bei der Präsentation das  iPhone 12 wohl nicht zu sehen gibt , dürfen sich Fans des US-Konzerns auf einige Neuheiten freuen. Die offizielle Einladung lässt aufgrund ihres Namens „Time Flies“ (Wie die Zeit vergeht) vermuten, dass dabei vor allem die Apple Watch im Mittelpunkt stehen dürfte.

Apple Watch 6 und Einstiegsmodell

Dass Apple die sechste Generation seiner Smartwatch zeigen wird, gilt so gut wie fix. Die Apple Watch 6 soll unter anderem eine längere Laufzeit bieten, erstmals Schlaftracking unterstützen und neue Fitness- sowie Gesundheitsfunktionen bekommen. Darüber hinaus spekulieren US-Techseiten wie Cnet oder The Verge über ein günstiges Einstiegsmodell der Apple Watch, das nur 200  Dollar kosten soll.

>>>Nachlesen:  iPhone 12 dürfte doch erst im Oktober gezeigt werden

Neues iPad Air

Darüber hinaus dürfte Apple eine neue Generation des iPad Air vorstellen. Das Tablet soll sich beim Design an den  iPad-Pro-Modellen  orientieren. Konkret dürfte das iPad Air 4 auf den Home-Button verzichten. Damit würde es auch über schmälere Ränder verfügen. Im Gegensatz zum iPad Pro, das auf die Gesichtserkennung der iPhones (Face ID) setzt, soll das neue iPad Air weiterhin am Fingerabdrucksensor festhalten. Dieser soll aber – wie bei diversen Smartphones - in einen Knopf an der Seite wandern. Ein schnellerer Prozessor sowie ein USB-C-Anschluss sollen ebenfalls an Bord sein.

>>>Nachlesen:  Video zeigt das iPhone 12 Pro in Aktion

Überraschung

Neben den erwähnten Geräten dürfte Firmen-Chef Tim Cook (Bild oben) noch mindestens eine Überraschung aus dem Hut zaubern. Auf ein sogenanntes „One More Thing“ warten die Apple-Fans bei jeder Keynote. Dieses Mal könnten es gleich mehrere sein. So wird über eine weitere Variante der AirPods (kabellose Kopfhörer), eine kleinere Ausgabe des HomePod (smarter Lautsprecher) und die seit langem erwarteten  AirTags  spekuliert. Letzteres sind kleine Chips, die man auf Gegenstände klebt bzw. hängt und diese dann mit dem iPhone finden kann. Verlorene Autoschlüssel, Geldbörsen oder Handtaschen sollen dann der Vergangenheit angehören.

>>>Nachlesen:  Völlig neues Produkt: Apple greift mit "AirTags" an

Super Abo

Darüber hinaus könnte Apple auch sein neues Super-Abo vorstellen. Kunden die Apple TV+, iCloud und Apple Music nutzen, sollen sich dabei viel Geld sparen können. Außerdem soll bei " Apple One " auch ein kostenloses Fitness-Training integriert sein. Dieses erfolgt zwar virtuell, soll aber von hochkarätigen Trainern erstellt worden sein.

>>>Nachlesen:  Apples neue "Kampfpreis-Abos" sind startklar

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten