Eltern können Spielzeit bei Xbox 360 beschränken

Xbox 360

Eltern können Spielzeit bei Xbox 360 beschränken

Mit dem neuesten Update für die Xbox 360 bringt Microsoft ein Features, mit dem Eltern die Spielzeit ihrer Kinder beschränken können.

Im Zuge seiner neuesten Kampagne, die Xbox 360 als besonders familienfreundliche Spielkonsole zu etablieren, hat Microsoft nun ein besonderes Feature in seine Gamekonsole integriert: Über den Family Settings Menüpunkt können Eltern nun die Zeit beschränken, die ihre Sprösslinge mit der Konsole verbringen dürfen.

Zeitschalter
So lässt sich genau festlegen, wie lange die Kids pro Tag oder pro Woche mit Games verbringen dürfen. Ist die Spielzeit abgelaufen, schaltet sich die Konsole einfach ab - das laufende Spiel wird aber immerhin zuvor abgespeichert.

Family Timer in Vista
Den Familien-Timer findet man übrigens auch unter Windows Vista: Damit lässt sich festlegen, wie viel Zeit Kinder vor dem Computer verbringen dürfen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten