A1 bringt neuen Yesss-Kampftarif

"yesss! Complete"

A1 bringt neuen Yesss-Kampftarif

Mittlerweile telefonieren alle Kunden der Billig-Marke im A1-Netz.

A1 hat nach der Übernahme des Billig-Anbieters yesss! - ging mit der Übernahme von Orange durch " 3 " einher - nun verkündet, dass alle Yesss-Kunden ab sofort über das A1-Netz telefonieren und surfen. Damit ist die Eingliederung der neuen Tochter ins Stammnetz also abgeschlossen. Passend dazu wurde auch noch gleich ein neuer Kampftarif präsentiert.

"yesss! Complete"
Der neue Vertragstarif "yesss! Complete" inkludiert 1.500 Minuten, 1.500 SMS und 1.500 MB pro Monat. Die monatliche Grundgebühr beläuft sich auf 9,90 Euro. Darüber hinaus kosten derzeit die sogenannten Startersets auch nur die Hälfte des herkömmlichen Preises.

Von Orange gekauft
Wie berichtet, musste A1 für die Übernahme von Yesss! 390 Millionen Euro an Orange zahlen. Orange ist mittlerweile vom heimischen Mobilfunkmarkt verschwunden und gehört nun zu "3".
 

Fotos von den aktuell besten Smartphones

Diashow: Fotos von den aktuell besten Smartphones

Platz 1: Samsung Galaxy S4 mit der Note 1,7

Platz 2: Samsung Galaxy S4 Mini mit der Note 1,9

Platz 3: LG Optimus G mit der Note 2.0

Komplettiert werden die Top 10 vom Sony Xperia Z,

vom HTC One,

vom Nexus 4 (Google),

vom Blackberry Z10,

vom Huawei Ascend Y300,

vom Nokia Lumia 520 und

vom Sony Xperia V.

Das iPhone 5 war wegen seines Alters außer Konkurrenz - hätte sich mit der Note 2.0 den dritten Platz aber mit dem Optimus G geteilt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten