Die gefährlichsten Smartphones der Welt

Ranking der "Viren-Fänger"

Die gefährlichsten Smartphones der Welt

Teilen

Antiviren-Spezialist "kürte" die unsichersten Handys des Jahres 2011.

Cyberkriminalität ist auf dem Vormarsch. Während vor einigen Jahren noch PCs und Notebooks als Lieblingsziele der Hacker galten, hat sich die Situation mit dem Aufkommen der Smartphones verändert . Kein Wunder, schließlich traut sich kaum ein User ohne installiertes Virenprogramm mit seinem Computer ins Internet. Auf Smartphones zählen Antivirenprogramme jedoch noch eindeutig zur Minderheit. Das liegt auch an der vergleichsweise kleinen Auswahl und dürftigen Übersicht. Passend zu diesem Thema hat nun der Software-Spezialist "Bit9" eine Untersuchung durchgeführt, bei der analysiert wurde, welche aktuellen Smartphones den meisten Cyber-/Hackerattacken ausgesetzt sind. Das Ergebnis wurde im Ranking der " 12 unsichersten Smartphones des Jahres 2011" festgehalten.

Diashow
Wir haben die größten Viren-Fänger in einer Diashow (in umgekehrter Reihenfolge)  zusammengestellt:

Ranking der gefährlichsten Smartphones

HTC Evo 4G

Motorola Droid 2

LG Optimus One

Motorola Droid X

Samsung Galaxy S

LG Optimus S

HTC Wildfire

Sanyo Zio

Samsung Epic 4G

Sony Ericcson Xperia X10

HTC Desire

Samsung Galaxy Mini

Nur Android-Geräte
Bei der Liste fällt sofort auf, dass es sich ausschließlich um Android -Smartphones handelt. Googles Betriebssystem wird mittlerweile auf fast der Hälfte aller verkauften Smartphones verwendet und ist deshalb und auch aufgrund seiner Offenheit ein äußerst lukratives und willkommenes Ziel.

iPhone
Apples iPhone 4 (und ältere Ausgaben) belegt den symbolischen dreizehnten Platz. Die Apple-Smartphones gelten zwar als sicher, da für einige Modelle, die neueste iOS-Version aber nicht angeboten wird, können sie dennoch Ziel eines Hackerangriffs werden. Außerdem missfiel es den Testern, dass das iPhone erst seit dem iOS 5-Start auch ohne Kabel upgadetet werden kann. Vorher funktionierte das nur über iTunes.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

Ranking der gefährlichsten Smartphones

HTC Evo 4G

Motorola Droid 2

LG Optimus One

Motorola Droid X

Samsung Galaxy S

LG Optimus S

HTC Wildfire

Sanyo Zio

Samsung Epic 4G

Sony Ericcson Xperia X10

HTC Desire

Samsung Galaxy Mini

Fotos von Android 4.0 "Ice Cream Sandwich"

Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" erstrahlt im völlig neuem Look. Bisherige Android-User werden sich zwar schnell zurecht finden, die Unterschiede fallen aber ziemlich groß aus.

Insgesamt wirkt die Oberfläche nun deutlich dynamischer und frischer. Dafür sorgen neben der neuen Schrift namens "Roboto" auch größere Icons und...

...Schriftzeichen sowie wirklich gelungene Animationen.

Google hat auch die Texteingabe umfangreich verändert. Die virtuelle Tastatur soll nun sowohl im Quer-, wie auch im Hochformat einfacher zu bedienen sein. Weiters wurde auch die Spracheingabe verbessert.

In Zukunft arbeitet die Galerie-App stärker mit der komplett überarbeiteten Kamera-Anwendung zusammen.

Das neue Netzwerk-Tool zeigt grafisch an, wie viel des vorhandenen Datenvolumens bereits verbraucht wurde. Besonders praktisch ist, dass die Nutzer auch eine automatische Warnung einstellen können.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo