Limitiertes iPhone 12 mit Pulli-Teil von Steve Jobs

Highlight für Apple-Fans

Limitiertes iPhone 12 mit Pulli-Teil von Steve Jobs

Der schwarze Rollkragenpullover war das Markenzeichen des Apple-Gründers.

Die Firma Caviar ist für die  Veredelung von Smartphones, Kopfhörern & Co. bekannt . Normalerweise stehen dabei Diamanten und Gold im Mittelpunkt. Bei Familienmitgliedern von Oligarchen oder Stars und Sternchen, die gerne zeigen was sie haben, stehen die sündteuren Geräte hoch im Kurs. Doch nun hat Caviar ein iPhone 12 Pro veredelt, bei dem sogar echte Apple-Fans schwach werden könnten.

© Caviar

Markenzeichen von Steve Jobs

Zwar darf auch hier etwas „Bling-Bling“ nicht fehlen, das wahre Highlight befindet sich jedoch im Apple-Logo auf der Rückseite. Denn dort ist ein kleines Stück eines schwarzen Rollkragenpullovers von Steve Jobs integriert. Dieses Kleidungsstück war das Markenzeichen des legendären Apple-Gründers. Darüber hinaus ist im unteren Bereich Steve Jobs Unterschrift eingraviert.

Video zum Thema: iPhone 12 in der Steve-Jobs-Edition
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Streng limitiert und teuer

Caviar bietet die Steve-Jobs-Edition des iPhone 12 Pro in einer streng limitierten Auflage an. Insgesamt gibt es vier Ausführungen, von denen jede auf 10 Stück limitiert ist. Zur Wahl stehen das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max in den Farben Schwarz, Weiß und Gold. Darüber hinaus gibt es das Modell „Jobs 1st“. Die Preisspanne reicht von umgerechnet 5.350 Euro bis 7.340 Euro.

>>>Nachlesen:  iPhone 11 Pro & AirPods Pro um 118.000 €

Externer Link

Caviar (iPhone 12 Steve Jobs)

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten