Samsungs faltbares Smartphone fast fertig

Mit biegsamen Display

Samsungs faltbares Smartphone fast fertig

Patentzeichnungen zeigen, wie das flexible Gerät aussehen soll.

Geht es laut Gerüchten und Spekulationen sollten flexible Smartphones bereits seit einigen Jahren auf dem Markt sein. Doch die Entwicklung dieser biegsamen Geräte scheint doch komplizierter zu sein, als sich das viele Branchenbeobachter wünschen würden. Zuletzt ist Panasonic mit der Realisierung eines flexiblen Akkus ein wichtiger Durchbruch in diesem Bereich gelungen. Die echten Treiber hintern solchen innovativen Smartphones sind jedoch LG und Samsung. Vom Smartphone-Weltmarktführer sind im Netz nun Patentzeichnungen aufgetaucht, die zeigen, wie das „ Project Valley “ tatsächlich aussehen könnte.

© Samsung
Samsungs faltbares Smartphone fast fertig
× Samsungs faltbares Smartphone fast fertig
Auseinandergeklappt sieht das Gerät wie ein normales Smartphone aus.

Per Gelenk zusammenfaltbar

Auf den Abbildungen, die auf der niederländischen Techseite galaxyclub.nl veröffentlicht wurden, ist ein Smartphone zu sehen, das in der Mitte über ein Gelenk verfügt, über das man das Gerät zusammenklappen kann. Damit sieht es zwar nicht so spektakulär aus, wie jene Visionen, die Geräte zeigen, die wie ein rollbares und völlig transparentes Display aussehen, dafür ist ein solches Smartphone aber deutlich einfacher realisierbar. Denn nur so können feste Komponenten wie Antenne, Kamera, Prozessor oder Akku relativ problemlos in ein faltbares Smartphone eingebaut werden. Lediglich das Display und der Bereich um das Gelenk müssen voll flexibel sein. Die Komponenten der beiden festen Gehäuseteile werden einfach mit Kabeln verbunden. Dieses Konzept kennt man bereits von den vor einigen Jahren so angesagten Klapp-Handys, nur dass es nun eben um ein flexibles Display erweitert wird und damit ein einziges durchgehendes Gerät ist.

© Samsung
Samsungs faltbares Smartphone fast fertig
× Samsungs faltbares Smartphone fast fertig
Das Gelenk ist in der Mitte des Smartphones angeordnet.

Fazit

Ob und wann Samsung ein solches Smartphone in den Handel bringen wird, kann derzeit nicht gesagt werden. Wie eingangs erwähnt, hätte das laut Gerüchten schon passieren sollen. Die neuen Informationen deuten jedoch darauf hin, dass der Weltmarktführer ein realisierbares Gerät in der Pipeline hat.

Externer Link

Der komplette Patentantrag kann hier (PDF-File) heruntergeladen werden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten