T-Mobile: Spezial-Tarif für Weihnachten

"All Inclusive X-Mas Star"

T-Mobile: Spezial-Tarif für Weihnachten

Neben vergünstigten Tarifen gibt es auch viele Smartphones ab 0 Euro.

Die aktuellen Weihnachts-Angebote der heimischen Mobilfunker RedBull Mobile , A1 , Orange und " 3 " haben wir bereits vorgestellt. Nun ist die heimische Nummer zwei, T-Mobile, an der Reihe. Auch hier gibt es einen speziellen Weihnachtstarif.

Weihnachts-Special
Der Tarif hört auf die Bezeichnung "All Inclusive X-Mas Star", kostet 15,99 Euro pro Monat und inkludiert 1000 Minuten, 1000 SMS und unlimitiertes Surfen - auch hier wird die Geschwindigkeit nach dem Verbrauch von 1 GB auf maximal 64 kbit/s gedrosselt. Normalerweise kostet dieser Tarif 19.99 Euro. Zusätzlich gibt es das Samsung Galaxy Ace 2 oder das Xperia arc S von Sony ab 0 Euro.

Auslands-Tarife
Da die Weihnachtszeit für viele Menschen auch gleichzeitig eine Reisezeit ist, hat T-Mobile zusätzlich den Tarif "All Inclusive Europa" aufgemöbelt. Dieser kostet 29,99 Euro pro Monat und bietet nun 1000 Minuten, 400 EU-Minuten (inklusive Norwegen, Liechtenstein und Schweiz, davon 200 von Österreich in die EU und 200 EU-Roaming-Minuten), 1000 SMS weltweit und unlimitiertes Surfen (gleiche Speed-Drosselung wie oben).

Darüber hinaus richtet sich der neue Tarif "All Inclusive Deutschland" (19,99 Euro pro Monat) an alle Deutschen in Österreich und alle, die viel nach Deutschland telefonieren. Hier sind 500 Minuten in alle Netze österreichweit, 500 Minuten nach Deutschland, je 500 SMS nach Österreich und Deutschland sowie unlimitiertes Surfen (ebenfalls nach 1 GB gedrosselt) inkludiert.

Site-Link: "Hier nach den neuesten Handys shoppen"

LG Optimus 4X HD im Test

Diashow: Fotos vom Test des LG Optimus 4X HD

Beim Bildschirm setzt LG auf Top-Technik und das macht sich auch bezahlt. Denn das 4,7 Zoll große "True HD IPS"-Display (1.280 × 720 Pixel )...

...überzeugte im Test auf ganzer Linie. Der Kontrast wirkt satt, die Farben werden realistisch dargestellt und die Schärfe von Buchstaben ist über jeden Zweifel erhaben.

Als Betriebssystem kommt Googles Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" zum Einsatz. Dieses überzeugt auch hier mit guter...

...Übersichtlichkeit, vielen Funktionen, einfacher Bedienung und schneller Performance. Darüber hinaus hat LG noch die Funktionen "Quick Memo" und "Media Plex" entwickelt.

Highlight des Geräts ist natürlich sein Prozessor. Hier vertraut LG auf die vierkernige Tegra 3-Technik (1,5 GHz) von Nvidia, die in Kombination mit dem Arbeitsspeicher...

...von 1 GB RAM für eine mehr als ordentliche Performance sorgt. Wer oft im Internet surft oder mehrere Programme gleichzeitig verwendet wird das Optimus 4X HD lieben.

Ein weiteres nützliches Feature ist die NFC-(Near-Field-Communication)-Unterstützung. Im Lieferumfang sind zwei „LG Tags“ enthalten. Das sind hauchdünne Aufkleber, die NFC-fähig sind.

das Gerät gefällt mit seiner guten Verarbeitung und dem schlichten Design. Die Front wird nahezu komplett vom Display eingenommen.

Besonders hochwertig wirkt die Rückseite. Dank dem geriffelten Muster liegt das Smartphone ideal in der Hand.

Die Abmessungen (132,4 × 68,1 × 8,9 mm ) und das Gewicht (141 Gramm) liegen auf Klassenniveau.

Die 8 MP-Kamera, die in der Rückseite integriert ist, macht ihre Sache gut.

Am Ende des Tests kann man festhalten, dass das LG Optimus 4X HD viel Licht aber kaum Schatten zu Tage bringt.


 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten