Hofer bringt Android- & Windows-Tablets

Ab 99 Euro

Hofer bringt Android- & Windows-Tablets

Diskonter verkauft zwei neue Medion-Geräte in seinen Filialen.

Österreichs führender Diskonter, Hofer, verkauft ab Donnerstag (30. Oktober) zwei unterschiedliche Tablet-Computer. Die Geräte stammen von Medion , decken ein breites Preisgefüge ab und setzen auf unterschiedliche Betriebssysteme. Das Einstiegs-Tablet namens Lifetab E7332 läuft mit Android und kostet nur 99 Euro. Beim größeren Akoya E1234T vertraut der Hersteller hingegen auf Windows 8.1.

© Medion
Hofer bringt Android- & Windows-Tablets
× Hofer bringt Android- & Windows-Tablets

Android-Tablet
Beim Lifetab E7332 handelt es sich um ein Einstiegsgerät, das sich vor allem an Nutzer richtet, die noch nie ein Tablet hatten, aber dennoch an einem solchen Gerät interessiert sind. Die Ausstattung fällt dem günstigen Preisniveau entsprechend  eher mager aus. So verbaut Medion bei dem 99 Euro Gerät ein 7 Zoll (17,8 cm) großes Display mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel. Als Antrieb kommt ein Quadcore-Prozessor zum Einsatz, der mit 1,6 GHz getaktet ist. Positiv: Der interne Speicher von 16 GB kann über eine microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden. Zwei Kameras (jeweils 2 MP) und Funktionen wie WLAN, Bluetooth sowie GPS runden die Ausstattung ab. Als Betriebssystem ist Android 4.4 „KitKat“ vorinstalliert. Nützliche Apps wie SoftMaker Office zum Öffnen und Bearbeiten von Office-Dokumenten, Life Player zum Abspielen bzw. Betrachten von Musik, Videos oder Fotos sowie die Kreativ-Anwendung Drawing Pad sind ebenfalls mit an Bord.

© Medion
Hofer bringt Android- & Windows-Tablets
× Hofer bringt Android- & Windows-Tablets

Windows-Tablet
Das Akoya E1234T bietet eine deutlich bessere Ausstattung, bleibt mit einem Preis von 249 Euro aber dennoch erschwinglich. Ein Highlight des 10 Zoll großen Tablets ist mit Sicherheit sein FullHD-Display (1.920 x 1.200 Pixel). Als Antrieb kommt die bewährte Z3735F-Atom-Plattform von Intel zum Einsatz. Diese bietet u.a. einen ordentlichen Arbeitsspeicher von 2 GB. Der interne Speicher umfasst 64 GB und kann ebenfalls um bis zu 128 GB erweitert werden. Laut Medion bietet das 585 Gramm leichte und 9,5 mm dicke Tablet eine Akkulaufzeit von bis zu sechs Stunden. Auf der Rückseite gibt es eine 5 Megapixel Autofokus-Kamera, vorne ist eine 2 Megapixel Webcam installiert. Als Betriebssystem ist Windows 8.1 Update vorinstalliert. Darüber hinaus gibt es eine Einjahres-Lizenz für Microsoft Office 365. Zudem packt Hofer einen Eingabestift namens „Passive Pen“ sowie ein praktisches Cover, mit dem sich das Tablet aufstellen lässt, in den Lieferumfang.

>>>Nachlesen: Neues FullHD-Tablet von Hofer im Test



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten