Kurioser Netflix-Fehler macht Fans fassungslos

Digital

Kurioser Netflix-Fehler macht Fans fassungslos

Artikel teilen

Fans der Kult-Triologie Jurrasic Park erlebten eine böse Überraschung. 

Netflix erweitert stetig sein Angebot und stellt jeden Monat zig Filme und Serien online. Am 1. März durften sich Fans besonders freuen: Die „Jurassic Park"-Trilogie fand endlich den Weg zum Streaming-Giganten. Wer dann aber den ersten Film der Kultreihe sehen wollte, erlebte eine böse Überraschung.
 
Netflix unterlief eine kuriose Panne, beim ersten Jurrasic Park- Film fehlte nämlich die deutsch Tonspur. Man hörte zwar die Dinosaurier brüllen und auch alle Hintergrundgeräusche, sämtliche Konversationen der Darsteller blieben aber stumm.
 
 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo