MediaMarkt hat jetzt einen Drive-in-Schalter

Digital

MediaMarkt hat jetzt einen Drive-in-Schalter

Artikel teilen

"Click & Collect"-Service erreicht in heimischem Markt eine neue Ausbaustufe.

Wie berichtet, hat MediaMarkt vor Kurzem in St. Pölten große Neueröffnung gefeiert. Da sich der neue Markt gleich hinter dem alten Gebäude befindet, müssen sich Kunden aber keine neue Adresse merken. Neben einem eigenen Mobile Shop und dem deutlich moderneren Ambiente mit mehr Platz für die ausgestellten Produkte sowie mehr Themenwelten, bietet der neue MediaMarkt St. Pölten auch noch eine echte Premiere. Er verfügt nämlich über den ersten „Online-Drive-In“ der Elektronikkette.

Abholung noch schneller und einfacher

Mit diesem Drive-in-Schalter, den man in ähnlicher Form von Fast-Food-Ketten kennt, reagiert das Unternehmen auf die große Beliebtheit des "Click & Collect"-Dienstes. Bei dem Service können die Kunden ihre online bestellte Ware selbst im Markt abholen und bezahlen. Dank dem Online-Drive-In kann man die Online-Bestellung jetzt noch einfacher und schneller vor Ort abholen. „Zufahren, Gerät abholen und den Spaß mit nach Hause nehmen ging noch nie schneller“, so Wolfgang Goger, Vertriebschef MediaMarkt Österreich. Kunden können mit dem Auto also direkt zur Abholstation (Foto oben) fahren und dort ihre Ware in Empfang nehmen und bezahlen.

Zielgruppe

Auch Geschäftsführer Rudolf Höchtl freut sich über den neuen Online-Drive-In: „Uns war es besonders wichtig, eine innovative und zugleich kundenorientierte Lösung zu schaffen, die den Technik-Einkauf schneller und praktischer macht. Der Online-Drive-In ist die perfekte Alternative für all jene, die wenig Zeit haben. Einfach online vorbestellen, vor Ort in den Online-Drive-in fahren, die abholfertige Ware einpacken lassen und fertig. Bequemer kann Shoppen nicht sein.

>>>Nachlesen: Was Österreichern beim Computer wichtig ist

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo