Die meistverkauften Videospiele in Europa

Halbjahrescharts 2021

Die meistverkauften Videospiele in Europa

Diese Games standen bei den europäischen Zockern im ersten Halbjahr 2021 besonders hoch im Kurs.

Die Marktforscher von GfK Entertainment haben am Dienstag die europäischen Games-Halbjahrescharts 2021 veröffentlicht. Dabei zeigt sich, dass Nintendos Videospielheld  Mario  auch im 36. Jahr seines Bestehens keinerlei Ermüdungserscheinungen zeigt. Im Gegenteil: Sein aktuelles Abenteuer "Super Mario 3D World + Bowser's Fury" verkaufte sich 2021 bisher bestens und war laut der Auswertung das europaweit meistverkaufte Game der ersten sechs Monate.  

Auch in Österreich auf Platz 1

Der  Switch -Titel holt die Halbjahres-Pole-Position in Österreich, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen und der Schweiz. In sechs weiteren der insgesamt 19 untersuchten Länder springt für "Super Mario 3D World + Bowser's Fury" ein Podiumsplatz heraus.

© GfK Entertainment GmbH
Die meistverkauften Videospiele in Europa
× Die meistverkauften Videospiele in Europa

 

Weitere Bestseller

Wie nicht anders zu erwarten, ist auch "FIFA 21" in der Halbjahreshitliste weit vorne anzutreffen. Der aktuelle Teil der Fußball-Simulations-Reihe war laut den Marktforschern Europas zweiterfolgreichstes Game zwischen Jänner und Juni. 2020 war FIFA 21 trotz des späten Starts im Herbst  das meistverkaufte Videospiel des Jahres . Weitere Topseller im ersten Halbjahr 2021 waren:

  • "Mario Kart 8 Deluxe" (neun Mal Top 3)
  • "Minecraft" (sechs Mal Top 3)
  • "GTA V" (fünf Mal Top 3)

Konsole und PC 

Basis der GfK Entertainment-Auswertung sind die Verkäufe von Konsolen- und PC-Spielen im physischen Markt für die folgenden Länder: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Russland, Österreich, Schweiz, Schweden, Slowakei, Spanien, Tschechien und Ungarn.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten