Internet-Radio für die Hosentasche

CES 2007

Internet-Radio für die Hosentasche

Der australische Hersteller Torian zeigt auf der CES mit dem InFusion das kleineste Internetradio der Welt.

Nur 100 Gramm wiegt Troians neueste Multimedia-Kreation InFusion: Damit ist der Kästchen im Hosentaschenformat das kleinste Internetradio am Markt!

Komplette Musikunterhaltung
Das mit einem (monochromen) Display ausgestattete Gerät konnte bereits jetzt mehrere Innovations- und Technikpreise einheimsen, unter anderem den "Innovations Honoree Award CES 2007". Es besitzt ein eingebautes WiFi-Interface (Wireless LAN 802.11b) mit dem das InFusion über Hotspots eine Internetverbindung herstellen kann und so auf Internet-Radiosender zugreifen kann. Gleichzeitig kann das InFusion natürlich auch als "normaler" MP3-Player verwendet werden. Ebenfalls mit an Bord ist ein FM-Empänger. Sendungen können jederzeit aufgezeichnet werden, der interne Speicher lässt sich mit SD-Karten erweitern. Der eingebaute Akku liefert 5 Stunden Internetradio oder 8 Stunden MP3-Wiedergabe direkt aus dem Speicher.

Das Gerät soll im Frühjahr 2007 für etwa 230 US-Dollar auf den Markt kommen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten