prada-lg-handy-silber

Neuauflage

Prada-Handy kommt jetzt in Silber

Handy-Hersteller LG und das italienische Modehaus Prada bringen das luxuriöse "Prada-Handy" in einer neuen Farbe auf den Markt.

Für 600 Euro gibt es ab Mitte Februar das Edel-Telefon dann nicht nur in elegantem Schwarz, sondern auch in modernem Silber. Das ist allerdings die einzige Änderung, die restliche Ausstattung des Mode-Telefons bleibt nahezu gleich. Einzig das Zubehör des Luxus-Handys wird mitangepasst: Es wird mit farblich passendem Zubehör geliefert; hierzu gehören neben einem Lederetui auch Kopfhörer.

Touchscreen
Das Gerät ist unter anderem mit einem berührungsempfindlichen Bildschirm (Touchscreen) ausgestattet, über den sich alle wichtigen Funktionen per Fingerdruck steuern lassen.

3-Zoll-Display
Zum Schreiben von Textnachrichten (SMS) lässt sich eine Tastatur einblenden. Es hat außerdem einen integrierten MP3-Player und ein UKW-Radio sowie eine eingebaute 2-Megapixel-Kamera. Auf dem extragroßen 3-Zoll-Display kommen die Multimedia-Features besonders gut zur Geltung.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten