Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wichtigstes Game wird nicht fertig

Rückschlag für die Xbox Series X

Das wichtigste Spiel für die Microsoft-Konsole, "Halo Infinite", wird nicht rechtzeitig fertig.

Als  Microsoft  vor einigen Wochen die ersten  Top-Games für die Xbox Series X vorgestellte , stand „Halo Infinite“ eindeutig im Mittelpunkt. Die neueste Ausgabe der Halo-Reihe gilt als wichtigster Titel für die neue Top-Konsole. Doch beim Verkaufsstart der Xbox Series X im Weihnachtsgeschäft 2020 wird Halo Infinite nicht verfügbar sein.

>>>Nachlesen:  Xbox Series X: Das sind die ersten Top-Games

Wegen Coronakrise

Die schlechte Nachricht für alle Halo-Fans wurde via Twitter veröffentlicht. Der Chef des Entwicklerstudios, Chris Lee, nannte die Coronaviruskrise ausschlaggebend. Aufgrund der veränderten Arbeitsbedingungen werde Halo Infinite erst im Jahr 2021 erscheinen.

Rückschlag für Microsoft

Eigentlich war geplant, dass das Top-Game gemeinsam mit der Xbox Series X im November 2020 in den Handel kommt und so die Verkaufszahlen der neuen Konsole pusht. Der spätere Start ist für Microsoft also ein herber Rückschlag im Kampf gegen Sonys  PlayStation 5 . Wann Halo Infinite genau fertig wird, hat Lee nicht verraten. Im Tweet ist lediglich von 2021 die Rede.

>>>Nachlesen:  Sony liefert die ersten PS5-Konsolen aus

>>>Nachlesen:  Xbox-Games kostenlos am Android-Handy zocken

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten