Schweigeminute (Traiskirchen) bei iTunes auf Platz 1

60 Sekunden Stille

Schweigeminute (Traiskirchen) bei iTunes auf Platz 1

Lautloser Track für Flüchtlinge in Traiskirchen stürmt die Charts.

Das gab es wohl noch nie. In Österreich hat es ein „Song“, bei dem man nichts hört, in den iTunes-Charts auf Platz 1 geschafft. Konkret führt der Titel „Schweigeminute (Traiskirchen)“ das Ranking seit Dienstag an.

Hintergrund der Aktion
Hinter dem Titel steckt der österreichische Künstlers Raoul Haspel, der mit der Aktion den Flüchtlingen von Traiskirchen helfen möchte. Auf seiner Facebook-Seite bekam er dafür bereits enormen Zuspruch. Dort ist auch zu lesen, dass Haspel mit dem Lied einen „friedlichen, ruhigen Protest“ gegen das Versagen der österreichischen Flüchtlingspolitik erreichen will.

© Screenshot: iTunes
Schweigeminute (Traiskirchen) bei iTunes auf Platz 1
× Schweigeminute (Traiskirchen) bei iTunes auf Platz 1
Die Schweigeminute lässt Top-Stars wie Robin Schulz und Co. hinter sich.

Erlös geht an Initiative
Der gesamte Erlös soll an die private Initiative „Happy.ThankYou.MorePlease!!!“ gehen. Diese unterstützt die Flüchtlinge in Traiskirchen. Zu kaufen ist der "Song" ab Ende August. Bei iTunes wird er 99 Cent kosten.

>>>Nachlesen: Apple verkürzt jährliches Musikfestival

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten