Sex-App zeigt, wie gut Mann im Bett ist

Analyse-Programm

Sex-App zeigt, wie gut Mann im Bett ist

Smartphone-Anwendung wertet Anzahl der Stöße, Lautstärke & Co. aus.

Männer, die schon immer wissen wollten, wie gut sie eigentlich im Bett sind, sollen nun eine neue Hilfestellung bekommen. Die Software-Schmiede Ardenturous hat nämlich eine Smartphone-App veröffentlicht, die zeigen soll, wie gut Männer beim Sex sind. Ob die Welt darauf wirklich gewartet hat?

>>>Nachlesen: Apple wirft Facebook-Sex-App aus dem App Store

So funktioniert´s
Laut den Entwicklern analysiert die Sex-App namens „Spreadsheets“ diverse Parameter, die dann zur Auswertung des Beischlafs herangezogen werden. Dazu werden unter anderem das Mikrofon und die Bewegungssensoren des Smartphones genutzt. Mit deren Hilfe werden Faktoren wie die Anzahl der Stöße, die Lautstärke beim Sex und die höchste, erreichte Dezibel-Zahl ausgewertet. Damit das Ganze funktioniert, muss das Smartphone beim Sex natürlich am Körper getragen werden. Am Wahrheitsgehalt des Ergebnisses darf jedoch getrost gezweifelt werden. Hier gilt nämlich eher das Motto "je lauter und schneller umso besser".

© Ardenturous
Sex-App zeigt, wie gut Mann im Bett ist

Die App zieht für die Auswertung mehrere Parameter heran.

Kein Schnäppchen
Von der Kritik am Wahrheitsgehalt der Analyse lässt sich das Ardenturous-Team aber nicht abschrecken. Im App Store von Apple werden für die Anwendung nämlich 1,79 Euro fällig. Echte Schnäppchen sehen jedenfalls anders aus.

Fotos: Die meistgenutzten Smartphone-Apps der Welt

Diashow: Fotos: Die meistgenutzten Smartphone-Apps

Fotos: Die meistgenutzten Smartphone-Apps

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten