Huawai-Betriebssystem startet auf Smart TV

Android-Gegner "Harmony OS"

Huawai-Betriebssystem startet auf Smart TV

Am Freitag hat Huawei mit Harmony OS seine Android-Alternative vorgestellt. Nun folgt bereits das erste Gerät, das mit dem hauseigenen Betirebssystem läuft. Dabei handelt es sich aber um kein Smartphone, sondern um einen smarten Fernseher. Der chinesische Konzern stellte den Smart TV der Tochtermarke Honor am Wochenende zum Abschluss seiner Entwicklerkonferenz HDC 2019 vor. Der Honor Vision TV mit 4K-Auflösung hat eine Bildschirmdiagonale von 55 Zoll, kommt in zwei Versionen und läuft mit chinesischen Chips.
 

Zwei Varianten

Die Pro-Version verfügt gegenüber der Standard-Variante über eine Pop-up-Kamera mit Full-HD Auflösung (1.080 px). Dank dieser sollen auf dem 55 Zoll Fernseher auch Videochats möglich sein. In China kosten die beiden Newcomer 3.799 Yuan (knapp 500 Euro) bzw. 4.799 Yuan (rund 630 Euro). Als Prozessor kommt der Quad-Chip HONGHU 818 zum Einsatz. Beim Betriebssystem setzt die Huawei-Tochter auf Harmony OS 1.0. In Europa dürfte der Smart TV nicht in den Handel kommen.
 
 

Huawei droht Android-Aus

Huawei hatte sein Betriebssystem Harmony OS Ende letzter Woche vorgestellt und betont, dass der Konzern jederzeit in der Lage sei, damit Googles Android in seinen Smartphones zu ersetzen. Dem Unternehmen droht der Verlust des Zugangs zu Android, weil er von US-Präsident Donald Trump unter Hinweis auf Sicherheitsbedenken auf eine schwarze Liste gesetzt wurde. Die Android-Sperre wurde zunächst bis Ende August ausgesetzt - wie es danach weitergeht, ist offen.
 

Quellofenes Betriebssystem

Huawei betont, dass Harmony OS in allen Arten vernetzter Geräte laufen soll. Die Software soll genauso wie das Google-System quelloffen für alle zugänglich sein. "Wir wollen ein globales Betriebssystem etablieren, das nicht nur von Huawei genutzt wird", sagte Huawei-Manager Richard Yu bei der Vorstellung.
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten