Die beliebtesten Apps der Österreicher

Messenger-Dienste

Die beliebtesten Apps der Österreicher

Mit diesen Programmen verschicken wir am liebsten Nachrichten.

Vor einigen Wochen haben wir die Lieblings-Apps der Österreicher vorgestellt. Dabei zeigte sich, dass neben sozialen Netzwerken und Shopping-Anwendungen vor allem Messenger-Dienste ganz hoch im Kurs stehen.  Wie beliebt diese Programme tatsächlich sind, wird nun durch eine neue Studie erst so richtig klar. Laut dieser verwenden nämlich mittlerweile 89 Prozent der heimischen Smartphone-bzw. Tablet-Besitzer einen Messenger-Dienst.

Diashow: Die beliebtesten Messenger in Österreich

Platz 5: Snapchat mit 5 Prozent

Platz 4: Viber mit 10 Prozent

Platz 3: Skype mit 31 Prozent

Platz 2: Facebook-Messenger mit 45 Prozent

Platz 1: WhatsApp mit 76 Prozent

WhatsApp unangefochtene Nummer 1
Wie aus der aktuellen Analyse von MindTake Research hervorgeht (Personen von 15 bis 69 Jahre wurden befragt), hat dabei WhatsApp eindeutig die Nase vorn. 76 Prozent der mobilen Internetnutzer in Österreich verwenden diesen Service. Mit 45 Prozent folgt der Facebook-Messenger schon ziemlich deutlich abgeschlagen auf Platz 2. Mit 31 Prozent schafft auch noch der zu Microsoft gehörende Internet-Telefonie-Dienst Skype den Sprung aufs Stockerl. Viber mit 10 Prozent und Snapchat mit 5 Prozent komplettieren die Top 5 der beliebtesten Messenger-Anwendungen der Österreicher.

>>>Nachlesen: Die Lieblings-Apps der Österreicher

>>>Nachlesen: WhatsApp Web jetzt auch fürs iPhone

>>>Nachlesen: Facebook-Messenger fällt bei Test durch



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten