Diesen genialen WhatsApp-Trick kennt fast niemand

Extrem praktisch, aber unbekannt

Diesen genialen WhatsApp-Trick kennt fast niemand

Die extrem praktische Funktion ist unter den Usern weitestgehend unbekannt.

Zuletzt ist WhatsApp aufgrund seiner Regeländerungen stark in die Kritik geraten. Mittlerweile wurde die Schonfrist für die Zustimmung  bis 15. Mai (vorher 8. Februar) verlängert . Dennoch haben bereits Millionen Nutzer dem Messenger-Dienst den Rücken gekehrt und sind zu  Signal  und Co. abgewandert. Dennoch ist WhatsApp mit rund zwei Milliarden Usern nach wie vor die klare Nummer 1. Und der Messenger-Dienst bietet eine praktische Funktion, die viele nicht kennen.

>>>Nachlesen:  Deshalb verlängert WhatsApp die Schonfrist

Trick fürs Weiterleiten von Fotos

Konkret geht es dabei um das Weiterleiten von Fotos. Will man ein Bild, das man bekommen hat, einem anderen Kontakt weiterleiten, funktioniert das ganz einfach über den „Teilen-Pfeil“, der direkt neben dem Foto erscheint.

© oe24.at/digital
Leitet man das Foto über den Pfeil weiter, wird die Bildunterschrift nicht mitgeschickt.

Doch wenn man das Bild so weiterleitet, geht die Bildunterschrift verloren. Will man auch diese weiterleiten, muss man sie in einer separaten Textnachricht nachschicken. Doch das muss nicht sein.

Foto mit Bildunterschrift weiterleiten

Es gibt nämlich eine weitere Möglichkeit zum Teilen. Bei dieser wird das erhaltene Bild wie ein Original geteilt – inklusive Bildunterschrift. Das Ganze funktioniert ganz einfach:

  1. Zunächst muss man das Bild, das man weiterleiten will, mit einem längeren Fingertipp markieren.
  2. Im Anschluss daran öffnet man das Menü über die drei kleinen Punkte rechts oben.
    © oe24.at/digital
  3. Hier erscheinen dann die Optionen „Info“ und „Teilen“.
  4. Klickt man hier auf „Teilen“, öffnet sich das allgemeine Sharing-Menü ("Freigeben für") des Android-Smartphones. Hier kann man das Bild via WhatsApp oder E-Mail teilen, auf Instagram oder Facebook posten, etc. Wählt man hier WhatsApp als Teilplattform aus, erscheinen die WhatsApp-Kontakte. Leitet man das Bild auf diese Art und Weise weiter, ist auch die Bildunterschrift enthalten.
    © oe24.at/digital

Weitere Möglichkeiten

Wer diese Funktion kennt, wird sie in Zukunft wohl häufig verwenden. Denn der Vorteil liegt nicht nur in der mitgeschickten Bildunterschrift. Wer das WhatsApp-Foto so teilt, kann die Bildunterschrift bei Bedarf sogar verändern oder eine völlig neue hinzufügen.
.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten