WhatsApp startet geniales Chat-Feature

Praktische Neuheit

WhatsApp startet geniales Chat-Feature

Das neue Feature dürfte von den Nutzern künftig häufig genutzt werden.

Aktuell ist  WhatsApp  noch um Schadensbegrenzung nach dem  Wirbel um die neuen Datenschutzregeln  bemüht. Ein Mittel, um die Nutzer vom Umstieg auf einen anderen Messenger-Dienst wie  Telegram  oder  Signal  abzuhalten, sind neue Funktionen. Und eine solche hat WhatsApp nun in der Pipeline. Diese dürfte bei vielen Nutzern gut ankommen.

Neue Funktion für eigene Videos

Konkret geht es dabei um das Verschicken eigener Videos. Leider gibt es bei Clips, die man mit dem eigenen Smartphone aufnimmt, häufig keine allzu gute Tonqualität oder nervige Störgeräusche. Viele Nutzer entscheiden sich deshalb, ihr eigentlich interessantes oder lustiges Video dann doch nicht über WhatsApp zu versenden. Und genau hier setzt das neue Feature an.

Ohne Ton versenden

Wie WABetaInfo berichtet, hat WhatsApp nämlich eine Stummschalt-Funktion für Videos entwickelt. So kann man den Ton des Clips vor dem Versenden einfach ausschalten. Bisher konnte man die Videos lediglich kürzen und beschriften. Künftig kann man sie auch stummschalten. Dafür gibt es einen neuen Mute-Button.

Update wird bereits ausgerollt

Laut dem Bericht ist die Testphase bereits abgeschlossen und WhatsApp hat damit begonnen, die neue Funktion für Android-Nutzer auszurollen. In der aktuellsten Version (2.21.3.13) ist sie also bereits enthalten. Bis das Update bei allen WhatsApp-Nutzern landet, kann es aber einige Tage dauern. Wann die Stummschalte-Funktion für iOS kommt, ist noch nicht klar.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten