Gelöschte Nachrichten auf Whatsapp anschauen. So einfach gehts

Update für iOS ist da

WhatsApp-Videoanrufe jetzt mit 8 Teilnehmern

Die Aufhebung des nervigen Limits gilt vorerst nur für iPhone-Nutzer.

Das ging ja schnell. Erst in der Vorwoche hat  WhatsApp  eine öffentliche Beta-Version veröffentlicht, in der die  Funktion von Video- und Gruppenanrufen ausgebaut wurde . Und jetzt ist bereits die finale Version da – zunächst aber nur für iPhones. Nutzer von Android-Smartphones schauen vorerst durch die Finger.                                                          

>>>Nachlesen:  WhatsApp baut Video- und Gruppenanrufe aus

Acht statt vier Teilnehmer

Wer die neueste iOS-Version von WhatsApp installiert (2.20.50) kann ab sofort Gruppen-Sprach- und -Videoanrufe mit insgesamt acht Teilnehmern durchführen. Bisher war das nur mit vier Kontakten möglich. Damit die Verdoppelung der Teilnehmerzahl genutzt werden kann, gibt es laut dem Messenger-Dienst jedoch eine Voraussetzung: Alle Teilnehmer müssen die neueste WhatsApp-Version installiert haben:

© oe24
WhatsApp-Videoanrufe jetzt mit 8 Teilnehmern
× WhatsApp-Videoanrufe jetzt mit 8 Teilnehmern

Zeitlich passend

Mit der Verbesserung der Gruppen-Sprach- und -Videoanruffunktion reagiert WhatsApp nicht nur auf die Konkurrenz, bei der schon länger mehr Teilnehmer möglich sind, sondern auch auf die aktuelle Situation. Denn in Zeiten der Corona-bedingten Ausgangsbeschränkungen erleben Video- und Gruppenanrufe einen wahren Boom.

>>>Nachlesen:  WhatsApp-Einschränkung sorgt für drastischen Einbruch

>>>Nachlesen:  WhatsApp hat "Corona"-Sticker-Set veröffentlicht

>>>Nachlesen:  WhatsApp bekommt selbstzerstörende Nachrichten

>>>Nachlesen:  WhatsApp-Tipp für Corona: GIF statt Video verschicken



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten