Strategie-Hit

Startschuss für Anno 2205

Ubisoft bringt seinen großen Herbst-Blockbuster in den Handel.

Nun hat das Warten für Anno-Fans endlich ein Ende. Spiele-Publisher Ubisoft teilte mit, dass Anno 2205, der sechste Teil der Aufbau-Echtzeitstrategiespiel-Reihe, ab sofort im Handel und als digitaler Download für Windows PC erhältlich ist. Der neueste Teil lässt die Spieler zum ersten Mal in der Geschichte der Reihe zum Mond reisen. Ein neuer Trailer gibt beeindruckende Einblicke in einen der großen Herbst-Blockbuster dieses Jahres.

Video zum Thema: Startschuss für Anno 2205
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Story
In Anno 2205 errichten die Spieler futuristische Städte auf der Erde und starten Raumfahrtmissionen, um Kolonien auf der Mondoberfläche zu gründen. Durch die Kolonisierung des Mondes und der Arktis können Ressourcen abgebaut werden, die zu technologischen Fortschritten führen und die Städte zu blühenden Metropolen heranwachsen lassen. Des Weiteren nutzt das Spiel einen neuartigen Session-Modus dank dem die Spieler verschiedene Gebiete in der Gemäßigten Zone und der Arktis sowie auf dem Mond kontrollieren und verbinden.

>>>Nachlesen: Assassin’s Creed Syndicate ist da

Mega-Städte
Die neue Engine des Games erweitert den Städtebau, sodass die Spieler Städte errichten können, die eine Million Einwohner erreichen. Die Inseln in Anno 2205 sind fünfmal so groß wie jene in vorherigen Anno-Teilen. Ein hoher Grad an grafischen Details lässt die Spieler in Städte mit fliegenden Autos, Fabriken, Stadien & Bahnstationen und schürfenden Minen eintauchen.

>>>Nachlesen: Die besten Spiele der Game City 2015

Drei Versionen
Ubisoft bietet Anno 2205 in drei Editionen an – die Standard Edition, die Gold Edition und die Collector’s Edition.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten