Willi-App zeigt Wiener Öffis in Echtzeit an

Qando-Gegner

Willi-App zeigt Wiener Öffis in Echtzeit an

Gratis-Anwendung plant sogar die schnellste Route (inklusive Fußwege).

Vor wenigen Tagen machten die Wiener Linien ihre Daten auch für externe Entwickler verfügbar. Und nun gibt es bereits eine neue Smartphone-App, die auf diese Echtzeit-Auskünfte zurückgreift. Das Mini Programm heißt "Willi - Wiener Linien" und ist in Googles Play Store bereits kostenlos verfügbar. Die Versionen für iOS und Blackberry sollen in Kürze folgen.

Umfangreich, praktisch und simpel
Laut den Entwicklern ist Willi ein kostenloser Routenplaner für Smartphones, auf dem der aktuelle Fahrplan von Öffis (inklusive Nightliner) sowie alle Abfahrtszeiten unter Berücksichtigung eventueller Verspätungen und Störungen angezeigt werden. Mit der App kann sich der User ohne großen Aufwand die schnellste Verbindung heraussuchen. Startpunkt und Zielort können wahlweise in Form von Haltestellen oder mittels aktueller Positionen sowie der Straßenkarte eingegeben werden. Willi zeigt die gewünschte Route inklusive aller Fußwege und Taxi-Strecken. Auf Wunsch erinnert die Alarm-Funktion sogar an eine geplante Abfahrt. Routen und Abfahrten können auch via Twitter und Facebook mit Freunden geteilt werden.

Gute Leistung im Kurztest
Wir haben die App in den vergangenen beiden Tagen bereits getestet, und waren durchaus angetan. Die angezeigten Daten stimmen immer mit den echten Abfahrts- bzw. Ankunftszeiten überein. Darüber hinaus gefällt Willi durch die übersichtliche Menüführung und Darstellungsform. Nach kurzer Eingewöhnung erfolgt die Bedienung intuitiv. So etwas würde man sich bei manch anderer App auch wünschen. Gut möglich, dass ähnliche Programme wie Qando und Co. in Zukunft einige Nutzer verlieren könnten.

Link
Hier gehts direkt zur Android-Version

Die meistgenutzten Apps der Welt:

Diashow: Fotos: Die meistgenutzten Smartphone-Apps

Fotos: Die meistgenutzten Smartphone-Apps

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten