WWE® SuperCard heizt mit einer abgedrehten, neuen Forged-Kartenstufe ein

Wrestling-News

WWE® SuperCard heizt mit einer abgedrehten, neuen Forged-Kartenstufe ein

Es warten eine völlig neue, mächtige Kartenstufe und der 'Hell in a Cell'-Pay-per-View mit Belohnungen für alle Benutzer, die sich zwischen dem 18. und 28. Juni anmelden.

2K kündigte am Montag das Debüt der Forged-Kartenstufe und Belohnungen an, die das bevorstehende 'Hell in a Cell'-Pay-per-View-Event in WWE® SuperCard*, dem Sammelkarten-Kampfspiel von Cat Daddy Games, feiern. Die neue Forged-Kartenstufe beinhaltet über 75 neue, mächtige Karten aus einer feurigen Metallschmiede, mit riesigen stählernen Widderköpfen, mächtigen Nashörnern, knurrenden Jaguaren und magma-triefenden Wölfen.

In den kommenden Tagen werden die Spieler über die Social-Media-Kanäle von WWE SuperCard einen Blick hinter die Kulissen des Spiels werfen können, um zu sehen, wie die Metallkreaturen zum Leben erweckt wurden. Beliebte WWE Superstars wie Asuka, Becky Lynch, Bianca Belair, Rhea Ripley und Triple H stehen inmitten von verbogenem Metall und Nieten, während hinter ihnen ein feuriger Ofen lodert.

Zusätzlich zur neuen Stufe können sich die Spieler auf eine Feier des kommenden 'Hell in a Cell'-Pay-per-View-Events freuen. Zwischen 21:00 Uhr am 18. Juni und 21:00 Uhr am 28. Juni erhalten alle angemeldeten Nutzer ein Geschenk**, darunter:

• eine (1) SummerSlam ’20 'Hell in a Cell’-Karte von Sasha Banks
• eine ‘Hell in a Cell ’21’-Kartenrückseite
• 1.000 SuperCoins
• eine (1) WWE Universe-Unterstützungskarte der Behemoth-Stufe