Entgeltliche Einschaltung
EuroMillionen Anteilschein 2023

EuroMillionen

Super-Jahr mit 240-Millionen-Euro-Sahnehäubchen

Teilen

Die Highlights 2023: Drei EuroMillionen Supergewinne, zwei Joker Rekord-Runden und der erste Toto 19-fach-Jackpot. 

Mit einer noch nie dagewesenen Gewinner-Bilanz neigt sich das Österreichische Lotterien Jahr 2023 seinem Ende zu. Und es gibt nicht nur das eine Highlight schlechthin, sondern es gibt gleich eine ganze Handvoll davon.

Da ist erstens der EuroMillionen-Supergewinn in Höhe von 240 Millionen Euro, der einen win2day-User am 8. Dezember 2023 an die Spitze der Liste mit den höchsten Glücksspiel-Gewinnen in Europa katapultierte.

Da ist zweitens jene EuroMillionen Runde Anfang August, in der 72 Millionen gewonnen wurden und dank Anteilsschein gleich 38 Österreicher:innen auf einen Schlag zu Millionären wurden.
Da gibt es drittens jenen Oberösterreicher, der Mitte September bei EuroMillionen mit „5 plus 2 Richtigen“ rund 27,5 Millionen Euro gewonnen hat.

Auf Rang vier rangieren die ersten beiden Sechsfachjackpots der Joker Geschichte, in der erst ein Tiroler im Februar mit 1,462 Millionen Euro, und dann ein Niederösterreicher im November mit 1,467 Millionen Euro einen neuen Gewinn-Rekord aufgestellt hat.

Und dann gab es noch den ersten 19-fach-Jackpot bei Toto, den schließlich ein Wiener Anfang Dezember knacken und rund 277.000 Euro gewinnen konnte.  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten